Online-Apotheke phoneOnline-Apotheke phone

Online Apotheke RX

Online Apotheke RX

Was sind Generika
Generische Medikamente, ohne Markennamen enthalten genau die gleichen Wirkstoffe in deren Markennamen-Gegenstücke verwendet, aber kosten deutlich weniger. Die Medikamente sind erforderlich, um der US Food and Drug Administration (FDA) Standards für Sicherheit, Reinheit und Wirksamkeit erfüllen.
flagyl_generic

Flagyl (Generika)

Flagyl (Metronidazol) ist ein Antibiotikum wirksam gegen anaerobe Bakterien und bestimmte Parasiten. Dieses Medikament beseitigt Bakterien und andere Mikroorganismen, die zu Infektionen der Geschlechtsorgane, des Gastrointestinaltraktes, der Haut, der Vagina, und in anderen Bereichen des Körpers führen. Bestellen Sie noch heute generisches Flagyl für zahlreiche gesundheitliche Vorteile in der Zukunft!

Flagyl wird auch unter folgenden Namen vermarktet: Metronidazole, Zyomet, Zidoval.

*Flagyl® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Pfizer.

Gratis Versand

Flagyl 400mg Tabletten (Generika)

 MengeUnser PreisJe TabletteSie sparen
30 Tabletten US$ 59.00 US$ 1.97  
60 Tabletten US$ 72.00 US$ 1.20 US$ 46.00  
90 Tabletten US$ 89.00 US$ 0.99 US$ 88.00  
120 Tabletten US$ 96.00 US$ 0.80 US$ 140.00  
180 Tabletten US$ 119.00 US$ 0.66 US$ 235.00
Unser Preis:

Flagyl 200mg Tabletten (Generika)

 MengeUnser PreisJe TabletteSie sparen
30 Tabletten US$ 49.00 US$ 1.63  
60 Tabletten US$ 62.00 US$ 1.03 US$ 36.00  
90 Tabletten US$ 79.00 US$ 0.88 US$ 68.00  
120 Tabletten US$ 86.00 US$ 0.72 US$ 110.00  
180 Tabletten US$ 109.00 US$ 0.61 US$ 185.00
Unser Preis:

Anwendung

Metronidazol wird zur Behandlung von parasitären Infektionen des Dünndarms, amöbischen Leberabszessen und amöbischer Ruhr, bakterieller Vaginose, Trichomonas Vaginalis, und Trägern von Trichomonas (beide sexuellen Partner), die keine Symptome einer Infektion zeigen, eingesetzt. Metronidazol wird allein oder in Kombination mit anderen Antibiotika bei der Behandlung von Abszessen in der Leber, im Becken, im Bauchraum und Gehirn benutzt, die durch anfällige anaerobe Bakterien verursacht werden. Dieses Medikament wird auch bei der Behandlung von Infektionen des Darms und in Kombination mit anderen Medikamenten zur Behandlung von Helicobacter Pylori (H. Pylori) verwendet, die Magen- oder Darmgeschwüre verursachen.

Einnahme

Nehmen Sie generisches Flagyl genau nach Anweisung des Arztes ein. Verwenden Sie keine größeren oder kleineren Mengen oder über einen längeren Zeitraum hinweg als empfohlen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett des Rezepts. Schlucken Sie sie unzerkaut. Das Zerbrechen der Pille kann dazu führen, dass zu viel von dem Wirkstoff auf einmal freigegeben wird. Nehmen Sie Flagyl für die Länge des kompletten Verschreibungszeitraums ein.

Nebenwirkungen

Holen Sie sich medizinische Notfallhilfe wenn Sie eines der folgenden Anzeichen einer allergischen Reaktion auf generisches Flagyl haben: Nesselauschlag; Schwierigkeiten beim Atmen; Schwellung des Gesichts, der Lippen, der Zunge oder des Rachens. Rufen Sie umgehend Ihren Arzt an, wenn Sie eine dieser schwerwiegende Nebenwirkung feststellen währen Sie generisches Flagyl benutzen: Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Händen oder Füßen; weiße Flecken oder Entzündungen in Ihrem Mund oder auf Ihren Lippen; Schmerzen oder Brennen beim Urinieren; Durchfall, der wässrig oder blutig ist; Sehstörungen, Schmerzen hinter Ihren Augen; Konzentrationsschwierigkeiten, verlangsamte Sprache, Stimmungs- oder Verhaltensänderungen, Zittern, Muskelzuckungen, Anfälle (Krämpfe); Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, Verwirrung, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Steifheit des Halses, erhöhte Lichtempfindlichkeit, Benommenheit, Übelkeit und Erbrechen, oder schwere Hautreaktion -- Fieber, Halsschmerzen, Schwellungen im Gesicht oder der Zunge, Brennen in den Augen, Schmerzen der Haut, gefolgt von einem roten oder violetten Hautausschlag, der sich ausbreitet (insbesondere im Gesicht oder am Oberkörper) und Blasen und Hautschälungen verursacht.

Warnhinweise

Trinken Sie keinen Alkohol, während Sie generisches Flagyl einnehmen und nicht für mindestens 3 Tage, nachdem Sie die aufgehört haben es einzunehmen. Sie könnten möglicherweise unangenehme Nebenwirkungen bekommen, wie schnelle Herzschläge, Wärme oder Rötungen unter Ihrer Haut, ein prickelndes Gefühl, Übelkeit und Erbrechen. Überprüfen Sie die Etiketten von Medikamentes oder Lebensmitteln, die Sie verwenden und stellen Sie sicher, dass Sie keinen Alkohol enthalten. Antibiotische Arzneimittel können Durchfall verursachen, die möglicherweise ein Zeichen für eine neue Infektion sein können. Wenn Sie wässrigen oder blutigen Durchfall haben, beenden Sie die Einnahme von generischem Flagyl und rufen Sie Ihren Arzt an. Verwenden Sie keine Arzneimittel gegen Durchall, es sei denn, Ihr Arzt weist Sie dazu an.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt über alle anderen Medikamente, die Sie einnehmen, insbesondere: Cimetidin (Tagamet); Medikamente gegen epileptische Anfälle, wie Phenytoin (Dilantin) oder Phenobarbital (Luminal, Solfoton); Blutverdünner, wie Warfarin (Coumadin, Jantoven), Lithium (Lithobid, Eskalith und andere); oder Disulfiram (Antabuse). Diese Liste ist nicht vollständig und es kann noch andere Arzneimittel geben, die eine Wechselwirkung mit generischem Flagyl haben können.

Einnahme vergessen?

Wenn Sie eine Dosis generisches Metronidazole vergessen haben, nehmen Sie diese, sobald Sie sich darin erinnern. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und nehmen Sie die übliche Dosierung. Nehmen Sie keine 2 Dosen auf einmal ein.

Aufbewahrung

Unter 77 °F (25 °C) aufbewahren. Vor Licht schützen.